Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 09:00 - 18:30
Sa. 09:00 - 13:00

 

Tel.:

040 / 763 46 62

PostHeaderIcon Walking und Gesundsheitsschuhe

Ein guter Schuh muss passen! 

Die verschiedenen Leistenformen von FinnComfort garantieren Sitz, Paßform und Komfort für jeden Fuß. Eine Gemeinsamkeit verbindet alle Leisten: die Naturform, nach anatomischen Gesichtspunkten entwickelt, für Ihr tägliches Wohlbefinden.

Höchster Komfort und sinnvoll durchdachte Raffinessen zeichnen den FinnComfort Schuh aus. Die leichte PU-Sohle des FinnComfort Schuhs mit einer konkaven Aussparung im Fersenbereich erzielt eine perfekte Auftrittsdämpfung.

Das FinnComfort Fußbett hat bei geschlossenen Handnahtschuhen Ventilationsöffnungen und ist aus atmungsaktivem Kork/Latex. Zusätzlich sorgen in die Laufsohle eingearbeitete Klimakanäle und die durchgehende Lederfütterung für ein gutes Fußklima.

Eine extra ausgearbeitete, stützende Fersenpartie und eine nicht verrutschende Bettung geben deutlich Halt im Knöchel- und Fersenbereich. Im Shop finden Sie zu jedem Modell die genauen Angaben zu Leistenform, Sohlenverarbeitung und Absatzsprengung.
 

 Finn Comfort

Finn Comfort

 

Tragekomfort bei Finn Schuhen

Auswechselbare Fussbettungen 

Jeder FinnComfort-Schuh hat zwei Fußbettungen, die man mit einem Handgriff austauschen kann.
Das Superbequem-Bett sorgt mit einem natürlichen Abrollvorgang für gesundes und entspanntes Gehen und Stehen.
Das Reflexzonen-Bett verwöhnt Sie mit einer vitalisierenden Fußreflexzonen-Massage. Die empfohlene Tragezeit beträgt 1 Stunde pro Tag.  

Reflexzonen-Fußbettungen sind für Diabetiker nicht geeignet.  

 

Das Superbequem-Bett 

Die anatomische Ausformung läßt den Fuß natürlich abrollen, der Körper bewegt sich aufrecht und geschmeidig und die Bewegungen werden sanft abgefedert.

A) hautfreundliche Lederdecke
B) Ventilationsöffnungen
C) anatomische Wölbungen zur Stützung
D) formstabiler Kork/Latex
E) anatomisch geformte Kugelferse Natürliches Abrollen über:

1) Ferse
2) Außenballen
3) Innenballen
4) Großer Zeh  

Das Superbequem-Bett ist bei 30° mit der Hand waschbar und sollte über Nacht zum Entlüften aus den Schuhen genommen werden.
 

Finn Comfort Superbequem-Bett 

Das Reflexzonen-Bett 

Jedem Organ im Körper des Menschen läßt sich auf der Fußsohle ziemlich genau ein Reflexpunkt zuordnen. Untersuchungen führten zur Erkenntnis, daß durch sanfte Massage der Reflexzonen-Punkte eine Verbesserung des körperlichen wie auch seelischen Zustandes erreicht werden kann. Diesen Erkenntnissen ist das seit Jahren bewährte FinnComfort Reflexzonen-Bett zu Grunde gelegt. Es ist sozusagen Ihr kleines, tägliches Fitness-Programm.

Durch die gezielte Stimulation der Reflexzonen auf den Fußsohlen werden wichtige Organe des Körpers sanft angeregt und revitalisiert. Beginnen Sie mit einer Tragezeit von wenigen Minuten und steigern Sie diese langsam auf bis zu eine Stunde täglich (nicht mehr). Mit einem Handgriff kann das Reflexzonen-Bett wieder gegen das Superbequem-Bett ausgetauscht werden.

Das Reflexzonen-Bett ist für Diabetiker nicht geeignet!  

Finn Comfort Reflexzonen-Bett